[News Schweiz] Ab morgen gibts von Swisscom erste 4G/LTE Netze

Ab morgen, Donnerstag 29.11.12 gibt es in der Schweiz das erste 4G/LTE Netz von der Swisscom.

Von diesem Angebot profitieren alle die ein 4G/LTE fähiges Smartphone besitzen oder ein solches Notebook. Zudem braucht es noch das passende Surf-Abo. Mit Natel Infinity XL surfen Kunden sogar mit bis zu 100 Mbit/s mobil im Internet. Swisscom sagt des weiteren:

Zum Start steht das HTC One XL als 4G/LTE-Smartphone zur Verfügung. Anfang Dezember folgen das Samsung Galaxy SIII 4G, das Samsung Galaxy Note 2 4G, und das Nokia Lumia 920.

Zum Thema iPhone und iPad folgte der folgende Kommentar:

Für Kunden mit einem iPhone 5 oder einem der neuen iPads wird Apple zu gegebener Zeit ein Software-Update zur Verfügung stellen

Ab morgen gibt es in folgenden Städten LTE/4G:

Basel, Bern, Biel, Crans Montana, Davos, Fribourg, Genf, Grindelwald, Gstaad, Interlaken, Lausanne, Leukerbad, Locarno, Lugano, Luzern, Pontresina, Sass Fee, Sion, St. Gallen, St. Moritz, Thun, Wengen, Winterthur, Zermatt, Zug und Zürich.

[youtube=http://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=rcRLpxA-4vc]

0 Kommentare

  1. Pingback: Weltpilot’s Wochenrückblick KW 48/2012 | Weltpilot`s Blog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.