Kategorie: Allgemein

Avatarday 2015

 

Avatarday_2015_2

Am 14.11.2015 war es endlich soweit: Der Avatarday 2015 in Bern hat stattgefunden.

Gehen wollte ich schon seit ca. 3 Jahren, doch habe ich den Avatarday immer bisschen verpasst. Nun hat es endlich im Jahr 2015 geklappt.

Den Termin hatte ich am 14.11.2015 in der Soon Galerie in Bern um 14 Uhr. Anwesend war ich schon paar Minuten vor 13 Uhr. Hier und da mit den Leuten sprechen macht ja schliesslich auch Spass und es ergeben sich interessante Gespräche und Themen.

Kurz vor 14 Uhr wurde ich bisschen geschminkt, was für einen Mann so möglich ist 😉 Kurz nach 14 Uhr folgte dann endlich das Foto (ich war mit der Nummer 41 am Start). Knapp eine Minute später war das Foto gemacht.

Ich bin überglücklich und das Ergebnis lässt sich sehen, was meint Ihr dazu?! Alle Fotos vom Avatarday findet Ihr hier.

Ich möchte mich beim ganzen Team und Barbara Hess (pictura.ch) vom Avatarday bedanken, Ihr habt super Arbeit gemacht, vielen vielen Dank!

Gerne komme ich nächstes Jahr wieder 🙂

 

Der Umzug naht sich dem Ende zu

 

Bald ist es geschafft um meine Wohnung ist komplett eingerichtet. Die grossen Möbel stehen schon alle, das Badzimmer ist einsatzbereit und in der Küche sind schon paar Gläser, Teller und Pfannen in den Küchenschubladen verteilt. Im Wohnzimmer hat es eine tolle und rote Polstergruppe, den Esstisch mit Stühle und einen Fernseher für einen gemütlichen Abend zuhause. Selbstverständlich dürfen Bücher dazu auch nicht fehlen 🙂

Wiederum im Schlafzimmer fehlt leider noch immer das Bett und das Nachttischchen. Dafür aber steht schon ein tolles Büchergestell und ein wunderschöner Kleiderschrank. Diesen werde ich über das Wochenende füllen mit Jacken, Schuhe und verschiede Kleidungsstücke.

Wie ihr seht fehlen noch paar Sachen, aber der Umzug hat mir bis jetzt Spass gemacht und schon bald wohne ich komplett in meinem neuen Reich.

Am nächsten Montag kommt noch jemand vorbei um die Balkontüre zu reparieren weil diese seit und auch schon vor dem Umzug defekt war.

 

Weitere und immer aktuelle Infos findet ihr übrigens immer frisch drüben bei Facebook, auf „gefällt mir“ drücken lohnt sich auf jeden Fall.

 

Wohnungssuche, die Suche ist vorbei :-)

Banner_Weltpilot_Weiss

Und plötzlich ging es sehr schnell. Innerhalb von 2 Wochen habe ich meine neue Wohnung gefunden und den Mietvertrag unterschrieben. Erzählt von der Wohnung habe ich euch ja bereits in einem vorherigen Beitrag zum Thema Wohnungssuche.

Es ist eine tolle und moderne 2 1/2 Zimmer Wohnung mit grossem Balkon im Raum Bern. Ich freue mich schon sehr auf den Umzug in die Wohnung. Der Termin ist am 16. April doch ich bin jetzt schon am Möbel anschauen und in wenigen Tagen auch bestellen. Da die Lieferfristen meisten und die 3 bis 4 Wochen sind. Desweiteren stehen Adressänderungen und Einkaufslisten erstellen auf dem Programm. Küchengeräte, Haushaltsgeräte und vieles mehr braucht es, täglich kommen mir neue Ideen in den Sinn 🙂

Selbstverständlich werde ich regelmässig Beiträge zum Thema Umzug veröffentlichen und auch paar Bilder werden folgen hier auf dem Blog.

Wohnungssuche mit Marc Dänzer

Wie ein paar von euch sicher wissen bin ich im Moment auf Wohnungssuche. Ich muss nicht von heute auf morgen in eine neue Wohnung, aber es wäre toll wenn es mit einer neuen Wohnung klappen würde.

Angefangen habe ich mit der Suche im letzten Herbst. Ende November ging ich eine 3 Zimmer Wohnung anschauen wo diese war möchte ich an dieser Stelle nicht verraten. Warum ich nicht in diese Wohnung gezogen bin? In der Waschküche war alles voll mit Schimmel und deshalb traute ich der Wohnung selbst auch nicht mehr, denn renoviert worden war schon lange nicht mehr. Egal dachte ich mir, schaue ich weiter.

Gestern war ich wieder eine tolle Wohnung anschauen. Modern und 2 1/2 Zimmer, perfekt für mich. Einziehen könnte ich auf Mitte April. Zusätzlich hat die Wohnung ein grosses Kellerabteil und auch im Estrich hätte es genug Platz für meine Gegenstände. Nicht das ich soviele Sachen hätte die ich dort hinstellen müsste, aber ist toll wenn man den Platz hat 😉

Auch die Treuhändlerin war sehr freundlich, hatte sich Zeit gelassen und mir die Wohnung super erklärt und alles gezeigt. Unverbindlich habe ich nun die Unterlagen erhalten so das ich es mir noch überlegen kann.

Eine weitere Wohnung werde ich aber noch besichtigen gehen. Es ist auch eine 2 1/2 Zimmerwohnung in der gleichen Gegend wie die obere Wohnung. Mal schauen wie die ist. Nicht ganz so modern wie es auf den Fotos aussieht, aber anschauen werde ich mir die Wohnung auf jeden Fall.

Was suche ich genau? Ich suche eine Wohnung im Raum Bern. Am besten per Mitte April oder 1. Mai 2014. Eine   2 1/2 Zimmer Wohnung wäre perfekt für mich. Tipps und unverbindliche Angebote von euch nehme ich gerne entgegen hier in den Kommentaren oder auch über das Kontaktformular. Vielen Dank 🙂

Freundliche Grüsse Marc

Die grosse Liebe!?

Gibt es die grosse/wahre Liebe wirklich oder ist das nur ein Hollywood Klischee?! Ist es die Jugendliebe? Oder eine noch vollkommen fremde Person? Wie definiert man die grosse Liebe? Viele denken sie haben ihr Traumpartner/in gefunden und plötzlich ist alles vorbei. Lohnt es sich überhaupt für die Liebe zu kämpfen? Ich sage ja, man soll die Hoffnung nie aufgeben. Denn meistens trifft man auf die Person wenn man es am wenigsten erwartet. Es gibt soviele verschiedene Möglichkeiten jemanden kennenzulernen: Bars, Clubs, beim Sport, in der Stadt, im Supermarkt, im Internet oder auch im Urlaub. Was sich nicht unbedingt empfiehlt sind Clubs/Discos, da man nicht gut miteinander sprechen kann wegen der lauten Musik. Wenn man in einen Club geht will man nur ein: tanzen und feiern :cool:. Ich persönlich empfehle Bars, weil man da eine ruhige Atmosphäre hat und sich so gut unterhalten/kennenlernen kann. Du siehst es gibt auf jeden Fall auch für DICH die Möglichkeit deine grosse Liebe zu finden 😉 Ich wünsche allen viel Erfolg dabei!