Baselworld 2018

Es war endlich soweit: Am Freitag, den 23.3.2018 fuhr ich mit dem Zug nach Basel an die Baselworld 2018⌚

Ich freute mich sehr auf diese Messe und war gespannt was mich dort alles erwarten wird. In Basel angekommen, sah ich schon beim Bahnhof die Fahnen der Baselworld 2018 wehen:

Am Messeplatz Basel angekommen ging ich direkt zur Ausstellung. Ich habe im Vorfeld auf meinem iPhone ein Ticket online gekauft. Via Smartphone bekam ich dann mein Ticket ausgedruckt mit dem ich den ganzen Tag lang raus und rein gehen konnte. Sehr praktisch ab und zu an die frische Luft zu gehen🌤.

Die Messe sah top modern aus und es waren Uhrenmarken aus der ganzen Welt dort: Rolex, Omega, Tissot, Tag Heuer, Breitling, Seiko, Swatch und viele mehr.

Zudem gab es eine tolle App von der Baselworld. Sehr übersichtlich gestaltet und praktisch. Auf der App gab es eine Suchfunktion sowie einen genialen Hallenplan in 3D. Man findet so den Uhrenhersteller sehr schnell. Man kann richtig toll in die Messehallen reinzoomen. Da können sich viele Messen ein Vorbild nehmen bei der Baselworld App. Spitze!

Es waren sehr spannende und interessante Uhren an der Messe. Ich finde es war auch eine grosse Ausstellung, die Zeit ging schnell vorbei an diesem Tag!

An der Messe traf ich noch ein guter Freund und Blogger💻, den Martin @pokipsie Rechsteiner. Das freute mich sehr ihn dort anzutreffen.

Fazit:

Mir hat die Baselworld 2018 sehr gut gefallen und werde die Messe definitiv nächstes Jahr wieder besuchen gehen. Es gab sehr spannende Uhren und Schmuck💍 zu sehen👍🏼. Eine Messe die man auf jeden Fall Mal gesehen haben Muss.

Danke Baselworld für den tollen Tag😎

1 Kommentare

  1. Markus Dänzer

    Super Bericht von der Baselworld, war sicher eine interessante und funkelnde 💍⏱⌚️Messe. Werde wenn möglich nächstes Jahr auch hingehen.
    Lieber Gruss Rougemann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.