Schlagwort: 2012

[News] Gümligen bei Bern – Eröffnung des Zentrum Moos

Es ist entlich soweit: Nach paar Jahren Planung und Bauarbeiten wird das Zentrum Moos am 22. November 2012 eröffnet.

Im September, genau genommen am 7. September 2010 begannen die Bauarbeiten für das neue Dorfzentrum von Gümligen (BE). Im Gebiet vom Turbenweg entstand in den letzten Jahren eine Überbauung mit neuen Verkaufstellen vom Coop und der Migros. In den Obergeschossen der Einkaufsläden wurden rund 50 Wohnungen gebaut.

Zudem gibt es zwischen dem Turbenweg und der Füllerichstrasse von der Gemeinde Muri-Gümligen eine autofreie Begegnungszone.

Gebaut wird das Zentrum von der Generalunternehmung Marazzi AG.

Der Boden gehört aber der Gemeinde Muri-Gümligen, die Gemeinde hat ihn im Baurecht an die Mobiliar-Versicherungen abgegeben. Im Juni 2008 haben die Stimmberechtigten der neuen baurechtlichen Grundordnung zugestimmt.

Das Zentrum Moss ersetzt die kleinen Coop und Migros Verkaufsstellen die aktuell in Gümligen geöffnet sind.

Zu der Eröffnung des Einkaufszentrum am 22. November 2012 gibt es im Coop wie auch in der Migros 10% Rabatt auf das ganze Sortiment. Vorbeikommen lohnt sich also auf jeden Fall.

Links:

England Reise 2012 – Flug & Ankunft (mit Fotos)

Gleich zu Beginn ein herzliches Dankeschön an die Crew von British Airways nach London! Toller Service während des Fluges, deshalb gerne wieder!

Die Reise beginnt richtig schon vor paar Monaten, wo ich und mein Kolege Toni und für die Reise nach England und Schottland entschieden haben. Die Insel habe ich euch ja schon näher vorgestellt.

Weiter unten seht ihr paar erste Fotos via meinem Flickr Account. Denn detalierten Reisebericht folgt dann nach meinem Urlaub da ich dann wieder an meinem heissgeliebten iMac Platz nehmen darf 🙂 Die Fotos zeigen London beim Anflug, die Tower Bridge und den Big Ben. Ich wünsche viel Spass beim Anschauen der Fotos und bis bald Euer Marc Dänzer (Weltpilot).

 

 

Reise nach England und Schottland 2012

Es ist bald soweit: In 3 Tagen, am Samstag, 21.April 2012 geht es für 2 Wochen nach England. Starten werden ich und mein Kolege Toni (Twitter: @Tonisio21) in London wo wir die ersten paar Tage verbringen und auf Touristentour gehen werden :). Danach geht es mit einem Mietauto quer durch die ganze Insel bis nach Schottland, besser gesagt bis Edinburgh. Eine Karte der genauen Reiseroute findest du weiter unten.

Da wir in erster Linie kein Badeurlaub wollten, was um diese Jahreszeit auch noch bisschen zu kalt wäre, haben wir und für England und Schottland entschlossen. Man kann auf dieser Insel unglaublich viel ansehen, ob es die Stadt London ist oder auch die unzählig vielen Burgen aus längst vergangener Zeit.

Ich werde in diesen zwei Wochen diesen Blog nutzen um Reiseberichte und Bilder hochzuladen, einen detaillierten Reisebericht gibt es nach meiner Rückkehr in die Schweiz. Zwischendurch werden auch paar Kurzinformationen über mein Twitteraccount hinzugefügt den ich euch auch wärmstens Empfehlen kann: @Weltpilot1.

Tech News wird es in dieser Zeit selten bis nie geben. Ich bitte um Euer Verständnis.

Ein paar Fakten zu England:

Die Insel England liegt im Norden von Europa und bildet mit Schottland eine einzige Insel. Im Westen von England befindet sich die Nachbarinsel Ireland. England hat aktuell rund 50 Millionen Einwohner. Die Regierung des Königreichs hat, ebenso die königliche Familie, ihren Sitz in der britischen Hauptstadt London. Die Engländer sind sehr Sport begeistert. Am liebsten sehen sie Fussball, Rugby oder Snooker. Auch Golf ist in England sehr beliebt.

Die englische Flagge, bekannt als St.-Georgs-Kreuz, ist ein rotes Kreuz auf einem weissen Hintergrund und wird seit dem 13. Jahrhundert verwendet. Ein anderes nationales Symbol ist die Tudor-Rose, die seit den Rosenkriegen verwendet wird und ein Symbol des Friedens sein soll. Die Rose wird z.B. von der Englischen Rugby-Union-Nationalmannschaft als Emblem verwendet.

Unsere Reiseroute quer durch die Insel(für die Gesamtansicht kann die Karte auf der linken Seite vergrössert werden):