Schlagwort: Blogbeitrag

Pride Bern 2017, mit Video

Am Samstag, 26.8.2017 war ich an der Pride🏳️‍🌈 in Bern zu Besuch. Es war ein cooler Event und es hatte viele Menschen unterwegs auf den Strassen von Bern👍.

Es sind Menschen aus der ganzen Schweiz angereist, ja auch von England🇬🇧 begegnete ich unterwegs. Die Pride Ouest war ein einmalig dreitägiger Event von LGBTI Menschen für LGBTI Menschen wie auch Besucher/Innen. Ein Ort der unverkrampften Begegnung😎. Das Motto zum Event war:

The Power of Diversity

Auf deutsch: Die Energie der Vielfältigkeit der Bevölkerung💪. Ein grosses Highlight war der Sternmarsch auf den Bundesplatz. Dort angekommen gab es eine Eröffnungsrede vom Gemeinderat Reto Nause und der Bundesrätin Simonetta Sommaruga. Ab 18:50 Uhr gab es danach noch paar Konzerte, unter anderem von Melker, La Diva Live und vielen mehr.

Es war ein toller und friedlicher Event in Bern, den man gerne wiederholen könnte😉.

Blogger und Influencer

 

Ich melde mich hier mit einem aktuellen Thema: Influencer. Laut verschiedenen Internetseiten weltweit ist man Blogger wenn man ein Social Media Account besitzt und tolle Fotos📸 postet. Schreibe ich hier mal bisschen übertrieben.

Aber wahre Blogger verstehen das nicht. Den ein Blogger besitzt eine Webseite, gennant Blog. Bei der er im Gegensatz zu einem Journalist über irgend ein Thema schreiben kann und auch selbst bestimmen kann wann ein Blogbeitrag erscheint. Somit ist ein Blogger sein eigener Chef und kann über alles selbst bestimmen. Die meisten Blogger haben neben ihrem Blog noch den einen oder anderen Social Media Account. Den Sie neben dem Blog betreuen.

Ich finde es einfach ein bisschen schade das das Wort Blogger aktuell so oft verwendet wird, auch bei Leuten die sich einfach auf Social Media konzentrieren. Damit geht der eigentliche Blog, den geschrieben Blogbeitrag verloren. Ich bin ein positiver Mensch und gönne jedem seinen Erfolg🏆, egal ob auf Social Media oder als Blogger und finde es immer wieder interessant Leute kennen zu lernen wie zum Beispiel an einem Twitter Treffen. Wie am #TwBSO oder dem #TwFondue. Macht weiter so Menschen dieser Welt, den wir alle machen die Welt fröhlicher😁 und bunter🌈.

Auf bald

Euer Weltpilot😎

Das ist die Blogger Elite der Schweiz!

Heute wurde in verschiedenen Schweizer Medien die Blogger Elite der Schweiz vorgestellt. Doch ich bin ganz ehrlich: Ich kenne niemand aus dieser Liste.😃

Und ich blogge auch nicht erst seit paar Monaten, mein Blog besteht seit dem Jahr 2011, kurz bevor ich nach Miami in den Urlaub ging.🌊

Es ist auch nicht das Ziel mit diesem Beitrag Aufmerksamkeit zu suchen oder zu wollen das ich bei der “Blogger Elite” dazu gehöre. Doch wenn ich an Blogger denke kommen mir da ganz andere Namen in den Sinn, wie zum Beispiel:

und viele mehr. Die ganze Liste meiner Blog Tipps findet Ihr in meinem Blogroll. Wie gesagt das sind für mich Spitzeblogger und hätten es auch verdient erwähnt zu werden!

Sie testen tolle Produkte oder/und schreiben super (Reise)Beiträge. Danke an dieser Stelle an meine Elite Blogger für die ganze Arbeit die Ihr täglich macht. Merci👍

Wie findet Ihr die Blogger Elite der Schweiz?

View Results

Loading ... Loading ...