Schlagwort: iPhone

[App] iPhone Apps die mich jeden Tag begleiten

Seit September 2010 bin ich stolzer Besitzer eines iPhone 4, zuvor lief ich mit einem iPhone 3G durch die Welt. Wegzudenken ist das iPhone 4 aus meinem Leben nicht mehr, da es als Nachschlagewerk und externem Gehirn sehr hilfreich ist. Deshalb beschreibe ich jetzt mal mein Tagesablauf mit allen Apps die ich so täglich benutze.

Kurz nach dem Aufstehen rufe die Twitter App und auch kurz die Facebook App auf um zu sehen was es alles so neues gibt. Die beiden Apps begleiten mich durch den ganzen Tag durch. Vorallem Twitter ist immer wieder interessant, ist ja auch eine Möglichkeit damit man weiss was auf der Welt so passiert.

Zwischen durch wenn ich ein passendes Motiv finde mache ich auch gerne Fotos. Da ich aber selten ein Fotoapperat dabei habe, benutze ich die Camera+ App. Mit diesem App kann man super Fotos machen und auch gleich bearbeiten.

Wenn ich wissen will wie das Wetter für die nächsten paar Tage wird benutze ich WeatherXXL oder auch die Wetterböcke App (siehe Review).

Fast täglich, meistens in den Mittagspausen wird auch auf dem iPhone fleissig gespielt. Meine Favoriten in dieser Kategorie sind Angry Birds und Paper Toss 2. Zwischendurch spiele ich auch paar Klassiker wie UNO oder Monopoly.

Mein Blog verwalte/moderiere ich auch mobile übers iPhone mit der WordPress App.

Wenn ich im Urlaub oder auch sonst unterwegs bin und ich früh aufstehen muss so benutze ich auch die praktische Wecker Funktion.

Ihr seht also, mein iPhone ist mein ständiger Begleiter durchs Leben und bei mir nicht mehr wegzudenken. Aber es ist auch schön zu wissen das ich nicht alleine bin, den es gibt auch andere Leute die so denken wie ich.

In diesem Sinn, danke iPhone!

Auch in Zukunft werden wieder diverse Reviews von mir zu Apps hier auf meinem Blog verfasst. Also vorbeischauen lohnt sich 😉

WhatsApp Spam Nachricht – WhatsApp wird in nächster Zeit kostenpflichtig

Aus aktuellem Anlass zum Thema WhatsApp: Viele Nutzer von WhatsApp, egal ob Android Smartphone, BlackBerry oder auf dem iPhone haben in letzter Zeit eine Nachricht erhalten die wie folgt lautet:

☞ Wichtige Meldung ☜ Dein geliebtes App WhatsApp wird in nächster Zeit kostenpflichtig, sprich es werden monatliche Kosten anfallen! Um dies zu umgehen, hat die WhatsApp Gemeinde beschlossen, diesen Kettenbrief zu schreiben. Damit diese Warnung Anklang findet, soll sie so oft wie möglich weitergesendet werden. Dies ist auch der einzige Weg, um sich von den zukünftigen Kosten zu befreien. Somit kannst du von Glück sprechen, wenn du überhaupt diese Nachricht lesen konntest. Nachdem du diese Nachricht erfolgreich (Doppelhaken) an 10 weitere Freunde versendet hast, wird dein WhatsApp Logo in roter Farbe aufleuchten.
Mit freundlichen Grüßen Deine WhatsApp Gemeinde

WhatsApp selber sagte schon selbst das die Nachricht nicht von ihnen sei und das es sich um eine Spam Nachricht handle. Zudem das an sie einfach ignorieren soll. Den WhatsApp ist und bleibt kostenlos!

WhatsApp Messenger aus dem App Store verschwunden

Seit paar Tagen ist die „WhatsApp“ App aus dem App Store verschwunden. Die App war in letzter Zeit regelmässig die Top App im Store gehörte zu den beliebtesten Apps überhaupt. WhatsApp hat sich via Twitter zu Wort gemeldet und schreib folgendes:

Sorry, WhatsApp is temporarily unavailable on iTunes. We submitted a new version and are awaiting approval and publication by Apple

In einem anderen Tweet gaben die Hersteller auch bekannt, dass eine neue Version bei Apple eingereicht worden sei und bald wieder zum Download bereit stehen wird!

PS: Im Android Market ist die App immer noch verfügbar.

[Video] Happy Birthday, iPhone!

Heute wird das iPhone 5 Jahre alt. Heute vor fünf Jahren stellte Steve Jobs das erste iPhone vor. Da gratulieren doch und sagen Danke an Jobs für diesen Beitrag zur Geschichte der Smartphones. Ihr erinnert euch nicht mehr an den Tag, als Apple das Telefon neu erfand? Das folgende Video hilft euch zur Erinnerung 😉

(Via)

Siri – Erster Kurzfilm mit dem iPhone 4S

Siri – die Sprachassistentin auf dem iPhone 4S –  versucht die Weltherrschaft an sich zu reissen. Filme mit und über Siri gibts ja auf youtube schon viele, aber das Entwicklerteam von roosterteeth schafften mit ihrem Kurzfilm Siri: The iPhone Movie einen spannenden Thriller. An nur einem Tag schauten mehr als 100.000 Leute den Kurzfilm auf youtube an.

Ich wünsche euch viel Spass mit dem Film:

(Via)