Schlagwort: iPhone

[Video] Pou im richtigen Leben

Die Pou App ist weltweit sehr beliebt und war eine Zeit lang unter den Top 10 Apps.

Ihr erinnert euch sicher an die 90er Jahren wo die Tamagotchi im Trend waren. Damals gab es ja bekanntlich noch keine Smartphones. Pou ist sozusagen wie ein Update des Tamagotchi. Die Pou App hat im App Store von Apple schon über 1000 5 Sterne Bewertungen und erfreut Kinder wie Erwachsene gleich.

Worum es bei Pou geht kann ich direkt vom App Store zitieren:

“Füt­tere es, wasche es, spiele mit ihm und sieh ihm beim wach­sen zu. Wäh­rend es in den Leveln auf­steigt, schal­test du ver­schie­dene Tape­ten und Out­fits frei, um dei­nem eige­nem Geschmack gerecht zu wer­den. Wie gestal­test du dei­nen eige­nen POU? […] Beginne mit 5000 Münzen!”

 

Nun habe ich zum Thema Pou ein witziges Video gefunden mit der Frage: Wie sieht das ganze im echten Leben aus. Das Video selbst hat schon über 11 Millionen Aufrufe.

Zur App:

 

Pou (AppStore Link) Pou
Hersteller: Paul Salameh
Freigabe: 4+
Preis: 2,29 € Download (Aff.Link)

Apple Watch Event: Live Stream der Keynote auf Deutsch und Englisch

Heute Abend ab 18 Uhr MEZ in San Francisco findet der Apple Event statt. Es wird die lang erwartete Apple Watch vorgestellt.

Doch nicht jeder hat Zeit die Keynote in voller länge anzuschauen, dehalb gibt es verschiedene Live Ticker in der Übersicht:

English:

Deutsch:

Natürlich kann man den Event auch Live bei Apple verfolgen: apple.com/live

Auch gibt es die Möglichkeit das ganze via Apple TV anzuschauen.

 

Video – Vor 8 Jahren wurde das erste iPhone vorgestellt!!

Wie schnell doch die Zeit vorbei geht. Im Januar vor 8 Jahren genau genommen am 9.1.2007 hatte Steve Jobs das erste iPhone vorgestellt. Welches die Welt der mobilen Kommunikation völlig verändert hatte.

Ich bin schon sehr gespannt was wir von Apple in Zukunft alles erwarten dürfen. Apple Watch? Einen Apple Fernseher?

 

 

Training für den GP Bern 2014 mit Runtastic

Runtastic_gpbern14

In nicht mal mehr 165 Tagen findet der Grand Prix Bern 2014 statt. Ich bin schon seit längerem am trainieren für diesen Tag. Am 10. Mai 2014 um 14:15 Uhr werde ich am Altstadt GP meine 4,7 km joggen.

Zum Training benutze ich auf meinem iPhone 5 die tolle App Runtastic. Der Brustgurt von Runtastic habe ich im Auftrag von Gadgetplaza getestet, den Testbericht dazu findet ihr hier.

Mit der Runtastic App könnt ihr ja nicht nur joggen gehen, sondern auch viele andere tolle Sport Aktivitäten machen, das wären im einzelnen:

  • Laufen
  • Radfahren
  • Mountain Biking
  • Rennradfahren
  • Nordic Walking
  • Inline Skaten
  • Wandern
  • Gehen
  • Reiten
  • Segeln
  • Surfen
  • Kite Surfen
  • Wakeboarding
  • Kajaking
  • Handbiking
  • Cross Skating
  • Skilaufen
  • Snowboarding
  • Skitour
  • Langlauf
  • Golfen
  • Paragleiten
  • Motorradfahren
  • American Football
  • Baseball
  • Crossfit
  • Tanzen
  • Eishockey
  • Skateboard
  • Zumba
  • Gymnastik
  • Rugby
  • Stand Up Paddling

 

Wie ihr seht habt ihr eine sehr sehr grosse Auswahl an Sportaktivitäten und somit ist für jeden etwas dabei! Mich würde es sehr interessieren diese Sportarten alle mal auszutesten, mal schauen 😉

Mich würde auch interessieren was es genau aufzeichnet bei manchen Sportarten, wie z.B. Golf spielen. Die Strecke die man dabei läuft?!

Runtastic ist auf jeden Fall eine tolle App die ich immer beim Sport mit dabei habe. Zusätzlich verwende ich noch Runtastic SitUps, Runtastic Squats und Runtastic PushUps.

 

Livenachrichten zu meinen Vorbereitungen findet ihr über meinen Twitter Account und dem Hashtag #gpbern14. Auch auf der Webseite folgen unregelmässige Updates.

 

Runtastic PRO GPS Laufen (AppStore Link) Runtastic PRO GPS Laufen
Hersteller: runtastic
Freigabe: 4+
Preis: 4,99 € Download (Aff.Link)