Schlagwort: Marc Dänzer

Meine persönlichen Top 10 Webseiten

  
Ich habe mir gerade überlegt was meine Lieblingswebseiten sind. Nicht nur Blogs sondern eben auch ganz normale Webseiten. Die Reihenfolge ist nicht wichtig, einmal kreuz und quer durch.
1. www.niggli-aigner.com

Persönlicher Blog vom Nic mit tollen und interessanten Beiträgen. Gefällt mir super, auch das Design.

Link: www.niggli-aigner.com

2. www.pokipsie.ch

Der Tech Blog vom Pokipsie. News rund um Apple, aber auch Android und Co kommen nie zu spät. Zudem gibt es auch Beiträge zu vielen anderen Themen aus der weiten Welt des Internet.

Link: www.pokipsie.ch

3. www.outdoorseiten.net/forum/

Tolles Forum rund um Outdoorreisen und Outdooraktivitäten. Sehr interessantes Forum. Vor allen für Reisebegeisterte wie mich. Reinschauen lohnt sich.

Link: www.outdoorseiten.net/forum/

4. www.bernerzeitung.ch

Für News aus Bern benutze ich immer die Webseite der Berner Zeitung. 

Link: www.bernerzeitung.ch/

5. www.watson.ch

Auch eine News Seite und auch aus der Schweiz. Sehr interessant und unterhaltend. Schaut es euch an.

Link: www.watson.ch

6. www.macbaumi.ch

Auch ein persönlicher Blog von meinem Kolege macbaumi. Viele Fotos von der Bündner und Schweizer Natur. Töfftouren und Truckerfestivals kommen auch nicht zu kurz.

Link: www.macbaumi.ch

7. www.datasport.com

Ich als Sportler suche immer neue Läufe in der Schweiz. Joggen ist meine Leidenschaft und gehört zu meinem Leben. Wenn ihr einen Lauf sucht kann ich euch die Webseite von Datasport empfehlen.

Link: www.datasport.com

8. www.opwiki.de

Ich bin auch ein grosser Manga und Anime Fan. One Piece ist meine Lieblingsserie. Interessante Infos gibt es auf dieser Webseite zur Serie.

Link: www.opwiki.de

9. www.holidaycheck.ch

Holidaycheck ist für viele eine bekannte Seite. Infos zu fast allen Hotels gibt es auf der Webseite. Hotelbewertungen und Bilder findet ihr.

Link: www.holidaycheck.ch

10. www.de.wikipedia.org

Wikipedia ist eine Seite die wohl jeder kennt. Braucht ihr Infos? Schaut bei Wikipedia vorbei.

Link: www.de.wikipedia.org

Das war ein kleiner Einblick in meine Lieblingswebseiten und Blogs. Ich hoffe ihr könnt den einen oder anderen Tip brauchen. 

[Facebook] Bern – Fotos und mehr

Bern - Fotos und mehr

Seit kurzem betreibe ich neben meiner Dänzer’s Blog Seite bei Facebook eine neue Seite rund um Bern.

Ich werde in regelmässigen Abständen Fotos, Geschichten, Musik und vieles anderes rund um Bern posten.

Bern ist einfach eine tolle Stadt und deshalb habe ich diese Fanseite bei Facebook erstellt. Die Seite wird mit viel Liebe betreut. Fotos sind alle von mir, wer mir aber welche zusenden möchte kann dies via Kontaktformular oder via Facebook Seite machen. Ich freue mich auf Post von Euch.

Link zur Bern – Fotos und mehr Seite.

 

Gedanken zum Thema Reisen und Reiseziele!

Fotos

Das Ich sehr gerne um die Welt reise ist sicher allen bekannt, schon nur mein Name Weltpilot sagt fast alles!

Seit Ich ein Kind bin reise ich in verschiedene Länder. Ich liebe es die verschiedensten Kulturen und Sitten in den Ländern kennen zu lernen und zu entdecken.  Zudem unterhalte ich mich gerne mit den Bewohnern in den Ländern um möglichst viel Neues zu lernen und erfahren.

Von kurz, wie auch längeren Reisen habe ich schon vieles erlebt, aber noch lange nicht alles. Städtereise waren unter anderem Berlin, Hamburg, München, Wien und noch viele mehr.

dsc02360

Länger unterwegs war ich auf der Reise England/Schottland. Gestartet wurde da in London, danach ging es mit einem Mietauto nach Edinburgh. Unterwegs wurden viele Sehenswürdigkeiten wie Schlösser und Burgen entdeckt. Eine tolle Reise. 2 Wochen unterwegs.

Auch in Florida war ich unterwegs, im Jahr 2011. Miami, Key West, Orlando und wieder zurück nach Miami. Das alles in 2 Wochen.

Im Jahr 2014 war ich sogar für 1Woche auf einer Kreuzfahrt. Von Venedig aus gings nach Bari, Santorini, Athen, Korfu, Dubrovnik. Am Schluss wieder zurück nach Venedig.

Ich hatte bis jetzt viele tolle Erlebnisse auf meinen Reisen mit verschiedenen Menschen erlebt. Doch diese Reisen sind noch lange nicht alle die ich machen werde.

DSC02419

New York soll auch bald erkundet werden, in weiterer Zukunft wäre Los Angeles ein Ziel.

Im Jahr 2020 möchte ich auf meine nächste grössere Reise gehen: Japan. Wie lange und um welche Jahreszeit ist noch unklar.

Weitere Reiseziele:

  • Irland
  • Finnland
  • Südafrika
  • Australien
  • Brasilien
  • uvm.

Es gibt so viele Orte die ich noch entdecken möchte, verfolgen könnt ihr meine Reisen hier auf meinem Blog und auf meiner Reisekarte hier auf dem Blog.

Auf bald,

Marc @Weltpilot1 Dänzer

Marc Dänzer, 2012

Das war die Suisse Toy 2015

SuisseToy_2015-1375

Am Sonntag war ich an der Suisse Toy in Bern zu Gast. Die Suisse Toy ist DIE Spiel- und Bastelmesse in Bern und findet jedes Jahr im Herbst (Ende September statt). Von Mittwoch bis Sonntag dauert die Ausstellung und ist neben der BEA – die im Frühling stattfindet – die bekannteste Messe der BERNEXPO Groupe.

Ich selbst war wie jedes Jahr begeistert von der Messe und werde auch im nächsten Jahr wieder dabei sein, freue mich.

Am Sonntag war ich ca. um 12 Uhr dort und ich war überrascht wie sich die Besucher toll verteilten auf der Messe. Es waren viele Besucher unterwegs aber man musste nirgends gross anstehen. Zuerst ging es Richtung Videospiele und elektronische Unterhaltung. Da ich ein grosser Anime und Manga Fan bin hatte ich jeden Fall viel Freude am Merchandise Stand mit den One Piece und Dragon Ball Artikeln. Auch an den Cosplay Leuten hatte ich meine Freude. Macht weiter so wenn das jemand von euch liest 😉

Danach ging es zum Märklin Stand. Tolle Eisenbahnen und Anhänger für die Eisenbahn soweit das Auge reicht. Da holte ich mir den einen oder anderen Tipp und Idee für Weihnachtsgeschenke für die Verwandtschaft 🙂

SuisseToy_2015-7976

Seit Jahren kenne ich ein Mitarbeiter durch meinem Vater der jedes Jahr von Deutschland an die Suisse Toy kommt um dort für Märklin zu arbeiten. Ich wünsche dir an dieser Stelle ein tolles Jahr und ich freue mich dich an der Suisse Toy 2016 wieder zu sehen.

Gegen 16 Uhr ging es wieder nach Hause. Ich hatte sehr viele Eindrücke gesammelt und wie schon erwähnt freue ich mich schon auf die Suisse Toy 2016 in Bern.

 

(Fotos sind Pressebilder von suissetoy.ch)