Schlagwort: Weltpilot

BSC Young Boys – Grasshopper Club Zürich, 22.7.2018

Ich durfte am Sonntag, 22.7.2018 an den YB – GC Match gehen.

Als ich im Stade de Suisse angekommen bin bekam ich mein Ticket und ich bin ohne Verzögerungen ins Fussball Stadion gekommen. Das Personal im Mediencenter war sehr freundlich und hilfsbereit. Vielen Dank an dieser Stelle! Ich hatte bei den Medienplätzen freie Wahl und da ich einer der ersten war, war die Auswahl noch (zu) gross. Als ich dann einen Platz gefunden habe, begann ich mich dort gleich einzurichten. Mein Macbook Air Hochstarten und mich ins Internet einwählen. Es ging alles innert paar Minuten. So gefällt es mir 🙂

Bald darauf ging es schon los mit dem aufwärmen bei den Spielern. Das Wetter machte auf jeden Fall auch mit (Stand aktuell 15:27 Uhr). Mal schauen.

Die Stimmung war von Beginn an toll und wurde immer besser #iLike.

Vor dem Match trugen YB Fans den Meisterpokal von Laupen ins Stade de Suisse, das sind ungefähr 22 km, diese wurden in ca. 5 Stunden zurückgelegt. Tolle Leistung 🙂

Hier nochmals das Video wo YB Meister wurde:

Die Startaufstellung des BSC YB und Grasshopper Club Zürich gibt es hier:

Um 16 Uhr ging es pünktlich los. Die erste Halbzeit startete offensiv, YB setzte GC von Beginn an unter Druck. Auch die Fans machten von Anfang an tolle Stimmung. Toll. In der 12 Minute stand es 0:0, doch man merkte das beide Mannschaften den Sieg wollten in diesem Spiel. Es ist ja auch das erste der Saison 2018/2019.

 

In der 32. Spielminute gab es eine tolle Torchance für YB, Sulejmanj verpasste knapp das Tor. In den nächsten Minuten gab es viele Tor Möglichkeiten für beide Mannschaften. In der 44. Minute gab es nochmals eine Torchance für YB.

Bis zur Halbzeitpause stand es 0:0, die Stimmung war toll und die Spieler beider Mannschaften gaben vollen Einsatz. So muss das sein.

Nach Anpfiff der zweiten Halbzeit machte der Grasshopper Club Zürich gleich Druck auf das gegnerische Tor. Aber auch BSC Young Boys gab dem Torhüter von GC viel zu tun. Es blieb spannend.

Ab der 58. Spielminute war die Stimmung bei den Fans nicht mehr aufzuhalten. Toll sowas.

Es gab während der zweiten Halbzeit viele Tormöglichkeiten für beide Mannschaften!

In der 69. Minute gab es das 1:0 für YB, das Tor wurde von Sulejmanj gemacht. Kurz darauf in der 86. Minute gab es das 2:0 für YB von Moumi.

21’369 Zuschauer waren an diesem Match dabei.

Das Spiel endete mit einem Schlussresultat von 2:0 für YB. Es war ein spannendes Spiel zum Auftakt der Saison 2018/2019. Ich bin gespannt was YB aus dieser Saison machen! Werden Sie nochmals Meister? Was denkt ihr? Schreibts mir doch in die Kommentare.

In diesem Sinne Hopp YB und auf bald!

Ich möchte mich noch der Medienstelle vom BSC Young Boys bedanken die mir es ermöglicht haben live an diesem Match dabei zu sein! Cool 🙂 Gerne wieder.

 

 

 

 

Weltpilot Podcast Folge 001 – Aller Anfang ist schwer

Podcast Logo - Marc Dänzer

Willkommen zu meiner ersten richtigen Podcast Folge. Die Testfolge 000 ist ja bereits online verfügbar. Nun starte ich in die Folge 001. Ich wünsche viel Spass beim anhören.

Tech-News

Mario Kart VR soll endlich nach Europa kommen. Bisher konnte man den Titel nur in Japan spielen, genauer gesagt in Tokio. Ab dem 3. August 2018 kann man Mario Kart VR in der Hollywood Bowl at the O2 in London zocken. Ein Grund Mal wieder London zu besuchen?!

Ein chinesisches Start Up das auf den Namen Nio hört, will in Deutschland E-Autos verkaufen. Bisher konnte man diese nur in China kaufend werden auch dort hergestellt. Das Design der Autos kommt aus München und die Software aus Silicon Valley. Der Verkauf in Deutschland soll in den nächsten 2 – 3 Jahren starten.

Ein iPhone 7 Plus fiel in Florida bei einem Kettenkarussell aus einer Höhe von ca. 140 Meter und blieb ganz. Das Video dazu seht ihr hier. 

Am 18.7.2018 war der Welt Emoji Tag. Den habe ich beinahe verpasst, Dank meinem News Feed auf dem iPhone habe ich darüber gelesen. Benutzt ihr häufig Emoji’s? Lässt es mich wissen und schreibt mir in die Kommentare oder via Social Media.

Reise-News

Weltenbummler Mag, der Blog von Marianna Hillmer. Immer spannend die neusten Beiträge zu lesen. Reiseberichte sowie Tipps zum Thema Reisen findet ihr bei ihr. Zudem hat Marianna auch ein Buch veröffentlicht welches ihr hier findet.

von unterwegs, der Blog von Christoph Karrasch. Ein toller Blog mit spannenden Beiträgen. Es ist ein Video Blog den ich euch einfach empfehlen kann. Zudem ist Christoph seit dem Jahr 2017 für Galileo unterwegs.

Habt ihr Reiseblogs welche ihr empfehlen könnt? Lässt es mich wissen und schreibt es in die Kommentare.

Allgemeines

Ich möchte an dieser Stelle mich herzlichst beim Martin bedanken, ohne ihn hätte ich den Podcast nicht starten können. Danke für deine Hilfe. Zudem Grüsse an das ganze #Geektalk Team, ihr habt mich inspiriert diesen Podcast zu starten!

Weltpilot Podcast ist gestartet!

Es ist endlich soweit: Die Folge 000 von meinem Podcast wurde gestern veröffentlicht und ist ab heute auch via iTunes verfügbar. Yeah!

Im Podcast geht es in erster Linie um Technik News, aber auch Themen wie Reisen und Musik kommen nicht zu kurz. Ich freue mich auf jeden Fall sehr dieses Projekt gestartet zu haben.

Ich wünsche euch viel Spass beim Reinhören in meine Folgen.

Hier könnt ihr den Podcast abonnieren:

Ausflug an den Flughafen Zürich

  • Am 10.6.2018 war ich mit meiner Freundin❤ Und ihrer Familie in Zürich am Flughafen✈ zu Gast.

Wir fuhren am Morgen Richtung Zürich mit dem Auto los🚙. Ca. 1 1/2 Stunden später waren wir dort angekommen.

Wir gingen einmal quer durch den Flughafen und dann Richtung Zuschauerterrasse.Zuerst mussten wir durch eine Sicherheitskontrolle gehen, dort wurde ich noch zusätzlich untersucht🔦 Dort konnten wir uns direkt für den Rundgang anmelden der um 14 Uhr begann.

Bis zu dieser Zeit waren wir auf der Terrasse unterwegs und schauten den verschiedenen Flugzeugen beim Starten und Landen zu🛫 🛬.

Um 14 Uhr ging es endlich los mit der Tour😎. Wir waren schon sehr gespannt.

Auf der Tour ging es quer durch den Flughafen. Wir sahen den Dutty Free Bereich, Sicherheitscheck Bereich sowie die First Class Lounge der Swiss😃. Zumindest ein kurzer Blick durften wir hineinwerfen. Sah interessant aus! Zudem, ein grosses Highlight waren wir auf der Piste🛩. Dort sahen wir unter anderem ein riesen Flugzeug von Emirates, cooles Teil. Mal zu fliegen mit dem wäre toll🎉

Tolle Sache so Nah an einem Flugzeug ranzukommen!

Fazit:

Insgesamt eine tolle Tour die der Flughafen Zürich da anbietet. Die 2 Stunden sind viel zu schnell vorbei gegangen. Infos zur Tour findet ihr über die Webseite vom Flughafen Zürich.

GP Bern 2018

Am Samstag, 19.5.2018 war es endlich soweit: Der GP Bern 2018 fand statt🏃🏻‍♂️💨

Ich freute mich schon lange auf diesen Tag und hatte sogar Ferien in dieser Woche.

Den GP Bern machte ich in diesem Jahr mit dem Bruder meiner Freundin (sein Insta Account: @babologistic95).

Das motivierte mich natürlich nochmehr, auch das Training macht mit mehreren Personen mehr Spass👍🏼.

Wir gingen zusammen mit meiner Freundin❤ ca. am 12 Uhr mit dem Zug Richtung GP Bern. Der Start war um 14:17 Uhr, wir waren beide in Block 2 eingeteilt worden. Beim Wankdorf angekommen traffen wir die Eltern meiner Freundin und ihrem Bruder. Wir gingen dort noch etwas trinken im Coop Restaurant🥤. Bisschen später traffen wir noch meine Eltern.

An dieser Stelle ein grosses Dankeschön an alle für eure Unterstützung👍🏼😎. Freute mich sehr, das ihr alle dabei gewesen seit!

Bald war es nun soweit: Ich und der Bruder meiner Freundin, Dominik begannen mit dem aufwärmen. Wir waren nun startklar für den GP Bern💪🏼.

Um 14:17 Uhr fiel dann der Startschuss und es ging los😃. Runter Richtung Bärengraben und durch die Berner Altstadt vorbei am Rathaus weiter zum Zytglogge. Zurück bis zum Bärengraben und dann gings hoch bis zum Rosengarten, das Herzstück vom GP Bern.

Am Ziel angekommen war ich glücklich aber müde nach 4,7 km Gas geben🏃🏻‍♂️💨.

Fazit:

Spass hat es gemacht und ich freue mich schon auf nächstes Jahr😃. Dann findet der GP Bern am 11.5.19 statt. Ich mache dann „schon“ zum 6 Mal mit.